Abbildung Graffiti beseitigen - umweltschonend und ohne Gesundheitsgefährdung

Graffitis dauerhaft entfernen - Umweltschonend und gesundheitsverträglich.

Graffitis als Problem

Graffitis können wahre Kunstwerke sein, die es zu schützen gilt. Manchmal aber beeinträchtigen sie die Sicherheit, sind beleidigend oder ohne jeden künstlerischen Anspruch. Dann stehen viele vor dem Problem, wie sie die Farbe entfernen können, ohne den Untergrund zu beschädigen oder sich giftigen Dämpfen auszusetzen. Dafür haben die Forscher der SKH ein erstaunlich effizientes und dennoch äußerst umweltverträgliches Mittel entwickelt.

SKH Graffiti-Ex - ausschließlich nahrungsmittelzugelassene Lösungsmittel aus nachwachsenden Rohstoffen

Die Eigenschaften der gängigen Mittel zur Beseitigung von Graffitis haben uns alle nicht gefallen. Deshalb sind wir völlig neue Wege gegangen und haben ein Mittel entwickelt, bei dem wir selbst noch immer staunen. Denn es enthält ausschließlich nahrungsmittelzugelassene Lösungsmittel aus nachwachsenden Rohstoffen und keine der ansonsten üblichen, umwelt- und gesundheitsgefährdenden Substanzen. Dabei ist Graffiti-Ex noch dazu nahezu geruchsfrei.

Die Anwendungsbereiche

Zum Entfernen von unerwünschten Graffitis und alten Lackanstrichen auf mineralischen Untergründen, Metall, diversen Kunststoffen und massivem Holz (nur für den Einsatz im industriellen und institutionellen Bereich).

> Praxismerkblatt